BRUbelt ®

Hochfestes flaches Zugelement für Fördertechnik, Hebemittel und Antriebe.

Was ist BRUbelt?

Ob zum Bewegen von Aufzügen, Liftanlagen oder Förderanlagen – der BRUbelt definiert sich durch höchste dynamische Festigkeit und ist in kundenspezifischen Designs erhältlich.

BRUbelt ist die Kombination von hochfesten Stahllitzen mit widerstandsfähigen High-Tech-Polymeren zur Realisierung innovativer Antriebstechnologien auf kleinstem Raum. Gegenüber den herkömmlichen Stahlseilen bietet BRUbelt eine höhere Tragfähigkeit bei einem reduzierten metallischen Querschnitt. BRUbelts decken ein sehr breites Spektrum verschiedenster Anwendungsmöglichkeiten ab. Als Alternative zu Ketten und Seilzugsystemen bieten Sie dem Anwender eine wartungsfreie sowie kosten- und platzsparende Lösung für den jeweiligen Einsatzbereich.

Wie ist der Aufbau von BRUbelt?

Mit BRUbelt erhalten Sie hochfeste Flachriemen für das geräuscharme Anheben verschiedener Lasten unter engen Platzverhältnissen. So findet dieses Produkt Anwendung in den Bereichen Hebemittel, Fördertechnik, Industrietore und Liftanlagen in der Lagerlogistik.

Vorteile der Konstruktion 

(Im Vergleich zwischen Drahtseilen und Ketten mit BRUbelt)

N

Höhere Flexibilität und Traktion

N

Verbesserte Laufeigenschaften

N

Kleinere Scheibendurchmesser

N

Geringere Riemendehnung bei Belastung

N

Hohe Laufkultur hinsichtlich Vibrationen und Geräuschen

N

Hohe Beständigkeit gegenüber äusseren Einflüssen

(z. B. Witterung, Abrieb, UV-Strahlung)

N

Hohe Zugfestigkeit

N

Extreme Biege- und Biegewechselfestigkeit

N

Kleinere Scheiben- und Umlenkrollendurchmesser

N

Hohe Verschleissfestigkeit

N

Halogen- und silikonfrei

Bilder verschiedener Antriebe und Endbefestigungen

Wickelantrieb

Traktionsantrieb

Endbefestigungen

Klemmplatte

Wickelscheibe

Endverbinder

BRUbelt Endbefestigungen

Beim BRUbelt Endverbindergibt es keine Reduktion der Mindestbruchkraft. Zudem werden auf Anfrage kundenspezifische Endbefestigungen erstellt.

Die flachen Riemen aus Stahlseilen ummantelt mit thermoplastischen Polyurethan benötigen keine Schmierung, sondern laufen fettfrei auf den Rollen, was die Wartungskosten deutlich senkt.
Im Vergleich zu Drahtseilen verursachen BRUbelt Flachriemen einen erheblich geringeren Verschleiss an Riemen, Umlenk- und Antriebsscheiben, was sich ebenfalls positiv auf die Wartungskosten auswirkt.

Der Riemen selbst hat eine dreifach höhere Lebensdauer als klassische Stahlseile. Bei einem Wickelantrieb kann der Antriebsmotor bodennah angebracht werden und ist somit leicht zugänglich. Der BRUbelt wir auch als Traktionsantrieb eingesetzt, bei dier Antriebsart wird über die Reibung der Kraftschluss erzeugt und ermöglicht die kleinsten Antriebsscheiben. 

BRUbelt Flachriemen sparen Platz

Die hohe Flexibilität der BRUbelt Flachriemen in Verbindung mit ihrer flachen Form erlauben kleinere Baugrössen der gesamten Installation. Sowohl die Umlenkrollen wie auch Getriebe und Motoren können deutlich kleiner gewählt werden. Auch genügt je nach Konstruktion eine einzige kleine Umlenkscheibe.
Dieser Vorteil ermöglicht bis zu 50% Platzeinsparung und erlaubt eine höhere Hubhöhe und somit zusätzlich verfügbare Lagerkapazität oder nutzt bei beengten Raumverhältnissen perfekt eine geringe Hallenhöhe aus.

Eine Übersicht der Flachriemen

Die unten aufgeführte Tabelle gibt Ihnen einen Einblick in unser Produktportfolio. Unsere Stärke liegt jedoch auch darin, spezifische Designs in Zusammenarbeit mit unseren Kunden zu entwickeln. Je nach Verwendung können wir neben den Stahlseilen auch Kupfer- oder Lichtwellenleiter in die Flachriemen integrieren (BRUbelt Hybrid).

Produkt-
Bezeichnung
Rechnerische Bruchkraft
[kN]
Riemenmasse
[mm x mm]
Anzahl
Stahlseile
Ø Stahlseile
[mm]
Riemengewicht
[g/m]
BRUbelt 3.6kN3,68x2.340.930
BRUbelt 7.5kN 7,516x2.380,960
BRUbelt 9kN 925 x 2.3100,990
BRUbelt 15kN 1532 x 2.3160,9125
BRUbelt 32kN 3630 x 3.0121,6202
BRUbelt 43kN 4730 x 3.3102235
BRUbelt 64kN 7260 x 3.0241,6404
BRUbelt 109kN10970 X 3.3242564
BRUbelt 126kN126100 x 3421,6673
BRUbelt 160kN17960 x 6.5104,2980
BRUbelt 218kN218150 x 3.34821140

Der richtige Anwendungsbereich

Ob in der Lagerhalle oder der Produktionshalle – die Flachriemen sind in ihrem Standard-Temperaturbereich von – 20°C bis + 60°C einsetzbar und verhalten sich nicht kondensierend bis zu einer relativen Luftfeuchte von bis zu 80%. Die genauen Einsatzgrenzen sind jedoch abhängig vom jeweiligen Lastfall. Höhere oder tiefere Temperaturbereiche können in kundenspezifischen Designs berücksichtigt werden.

BRUbelt Flachriemen für Ihre Anwendung

 Nehmen Sie direkt Kontakt mit unserem Kundenberater auf oder senden Sie uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular.